Die ursprünglich für Mai 2020 geplanten Landshuter Hofmusiktage
finden vom 22.09. – 03.10.2021 statt.

Die Landshuter Hofmusiktage, das 20. Europäische Festival Alter Musik mit dem Thema „Frau Musica – Musik von, mit und über Frauen aus 900 Jahren“, finden vom 22.09. – 03.10.2021 statt. Aufgrund der Corona-Pandemie musste das ursprünglich für Mai 2020 geplante Festival vertagt werden.

Der Verein Landshuter Hofmusiktage e.V. freut sich, dass alle für 2020 geplanten Konzertprogramme auch 2021 realisiert werden können.

„Es war nicht einfach, Termine von Ensembles, Solisten und Konzertsälen auf dieses Zeitfenster zu fokussieren. Doch sogar ein Weltstar wie Ute Lemper oder das international erfolgreiche Alte-Musik-Ensemble lautten compagney BERLIN mit den Solisten Vivica Genaux (Sopran) und Lawrence Zazzo (Countertenor) konnten für diesen neuen Zeitraum nach Landshut geholt werden“, freut sich der künstlerische Leiter Dr. Franzpeter Messmer.

„Die Landshuter Hofmusiktage danken dem Publikum, dass es in großer Zahl die Konzertkarten behalten hat. Die für Mai 2020 gekauften Konzertkarten sind auch 2021 gültig“, sagt Vorsitzender Josef Deimer. Wer Karten besitzt, wird gebeten, sich über die neuen Termine auf der Website www.landshuter-hofmusiktage.com zu informieren.

Wenn Ticketinhaber die neuen Termine aus einem wichtigen Grund nicht wahrnehmen können, besteht die Möglichkeit, die Karten bis 01.10.2020 zurückzugeben. Die Kosten werden rückerstattet. Für die Abwicklung steht ein Rückgabeformular auf der Homepage zur Verfügung. Der Kartenvorverkauf für die restlichen Tickets beginnt am 1. Januar 2021.

„Wir freuen uns, nach der langen Zeit des kulturellen Stillstands das ursprünglich geplante Programm der Landshuter Hofmusiktage mit vielfach vergessener Musik von Komponistinnen des Mittelalters, der Renaissance und des Barocks, gesungen und gespielt von herausragenden Solisten und Ensembles aus Europa und Amerika, realisieren zu können“, so Deimer.  Gegebenenfalls notwendige Hygienemaßnahmen würden selbstverständlich durchgeführt, so dass ein gesundheitlich unbedenkliches Umfeld bestehe. „Dadurch sind die Weichen gestellt, dass die Landshuter Hofmusiktage 2021 für das Publikum von nah und fern zu einem wunderbaren Erlebnis werden.“

Das Leitungsteam der Landshuter Hofmusiktage:
Josef Deimer (1. Vorsitzender Landshuter Hofmusiktage e.V., Altoberbürgermeister, Senator E.h.)
Michael Bragulla (3. Vorsitzender Landshuter Hofmusiktage e.V., Leitung des Fachbereichs Marketing und Tourismus der Stadt Landshut)
Dr. Franzpeter Messmer (Künstlerischer Leiter)