Bildleiste

 

 

 

 

Landshuter Hofmusiktage 2012

Programm

29.06. Offizielle Eröffnung: ad libitum
20.06. Hilliard (1)
30.06. Bob van Asperen (2)
30.06. Ronald Brautigam (3)
05.07. Hamburger Ratsmusik (4)
06.07. I Fagiolini (5)
07.07. Gong Tirta (6)
07.07. Lazzo Mortale (7)
07.07. FAUN (8)
08.07. Egidius Kwartet (9)
08.07. Auf den Spuren der Renaissance (10)
08.07. Ensemble Fortuna (11)
13.07. Clemencic Consort (12)
14.07. Musica ad Rhenaum (13)
14.07. Margriet de Moor (14)
14.07. Dorothee Oberlinger, Giampietro Rosato (15)
15.07. Messe: Landshuter Hofkapelle (16)
15.07. Chorsolisten des Bayerischen Rundfunkchores

 

 

 

adlibitum

Offizielle Eröffnung

ad libitum, Landshut

WELTLICHE MUSIK DER NIEDERLÄNDER

Altoberbürgermeister, Senator E. h. Josef Deimer,
1. Vorsitzender Landshuter Hofmusiktage e. V. : BEGRÜSSUNG

Oberbürgermeister Hans Rampf: GRUSSWORT

Murat Aksel, Leiter BMW Standort Landshut: GRUSSWORT

Rob Zaagman, Generalkonsul des Königreiches der Niederlande, Schirmherr der Landshuter Hofmusiktage 2012: FESTANSPRACHE

Ulrich Wilhelm, Intendant des Bayerischen Rundfunks, Schirmherr der Landshuter Hofmusiktage 2012: FESTANSPRACHE

Geschlossene Veranstaltung

Freitag, 29. Juni 2012, 18.30 Uhr Rathausprunksaal

 

ad libitum

Das Vokalensemble „ad libitum“ entstand im Rahmen der Landshuter Hochzeit 1997 und gestaltete das Konzert „Musik um 1475“ zusammen mit der Landshuter Hofmusik unter der Leitung von Hans Walch. In den fol- genden Jahren erarbeitete sich das Doppelquartett ein umfangreiches Repertoire. Mit zahlreichen erfolgreichen Konzerten wurde „ad libitum“ rasch bekannt. Seit vielen Jahren ist es eine Tradition, dass dieses Ensemble die Landshuter Hofmusiktage eröffnet.


Weltliche Musik der Niederländer

So vielsprachig wie die Musiker waren - so unterhielt sich Orlando di Lasso auf französisch, italienisch, deutsch und lateinisch -, so vielsprachig war auch die Musik. Ihre Melodien und Rhythmen reagierten direkt auf die vertonte Sprache, auf Einflüsse regionaler Musik- traditionen, sei es die Chanson, das Madrigal oder das deutsche Lied.

Deimer

Altoberbürgermeister, Senator E. h. Josef Deimer,
1. Vorsitzender Landshuter Hofmusiktage e. V.

Rampf

Oberbürgermeister Hans Rampf

Aksel

Murat Aksel, Leiter BMW Standort Landshut

Zaagman

Generalkonsul des Königreiches der Niederlande: Rob Zaagman

Wilhelm

Ulrich Wilhelm, Intendant des Bayerischen Rundfunks