Bildleiste

 

 

 

 

Landshuter Hofmusiktage 2012

Programm

29.06. Offizielle Eröffnung: ad libitum
20.06. Hilliard (1)
30.06. Bob van Asperen (2)
30.06. Ronald Brautigam (3)
05.07. Hamburger Ratsmusik (4)
06.07. I Fagiolini (5)
07.07. Gong Tirta (6)
07.07. Lazzo Mortale (7)
07.07. FAUN (8)
08.07. Egidius Kwartet (9)
08.07. Auf den Spuren der Renaissance (10)
08.07. Ensemble Fortuna (11)
13.07. Clemencic Consort (12)
14.07. Musica ad Rhenaum (13)
14.07. Margriet de Moor (14)
14.07. Dorothee Oberlinger, Giampietro Rosato (15)
15.07. Messe: Landshuter Hofkapelle (16)
15.07. Chorsolisten des Bayerischen Rundfunkchores

 

Hamburger Ratsmusik

4 Konzert (Barock)

Hamburger Ratsmusik

SCHERZI MUZICALI - NIEDERLÄNDISCHE MUSIK DES 17. JAHRHUNDERTS

Donnerstag, 5. Juli 2012, 19.00 Uhr, Italienischer Saal der Residenz

Konzertpatenschaft:
Förderkreis der Landshuter Hofmusiktage


Hamburger Ratsmusik

Schon vor 500 Jahren gab es die Hamburger Ratsmusik, damals ein Eliteensemble aus 8 Ratsmusikern. 1991 ließ die Gambistin Simone Eckert diese Tradition wieder auf- leben und gründete die neue „Hamburger Ratsmusik“. Das Ensemble fasziniert an Alter Musik, dass sie „be- redt“ ist und ihren ganz eigenen Swing hat. Besonders gerne suchen die Musiker das Abenteuer, in Bibliotheken vergrabene Musik wieder zu entdecken. Zwei Echo Klassik-Auszeichnungen - 2006 und 2010 - dokumentieren die hohe künstlerische Bedeutung des Ensembles.


Bürgerliche Musik aus Amsterdam

Calvinismus und europaweiter Handel prägen die Niederlande kurz nach dem 30jährigen Krieg. Der Wohlstand ließ eine eigene bürgerliche Musikkultur entstehen. Noten wurden gekauft, viele musizierten selber, andere luden berühmte Virtuosen ein. Die Gambe wurde zum beliebtesten Instrument, und die delikat klingende Kammermusik aus Gambe, Laute und Cembalo bestimmte das Klangideal. Heute staunen wir über die Schönheit der Musik eines Jacob van Eyck oder Jean Snep - Namen, die all zu lange vergessen waren.

Italienischer Saal
Italienischer Saal der Residenz in Landshut

 

Karten zu: 40 / 33 / 27 €
Im Eintrittspreis ist ein Konzertprogramm enthalten. Konzertprogramme werden an der Abendkasse und beim Einlass verteilt.
Der Kartenvorverkauf beginnt am 15. April 2012.
Werden Sie Mitglied im Förderkreis der Landshuter Hofmusiktage, sichern Sie sich die besten Plätze vor dem Vorverkaufsbeginn, erfreuen Sie sich an Ermäßigungen und am Künstlertreff nach dem Konzert am 5. Juli.